Schulanfang 2019

02.09.2019

„Hurra ich bin ein Schulkind und das ist schön. Bald les ich dicke Bücher. Ihr werdet sehn! ...“

 

Die Aufnahme der Schulanfänger ist immer einer der schönsten, aber auch der aufregendsten Tage im Schuljahr. Am 17. August war es wieder soweit! Ganz schick trafen unsere Schulanfänger mit ihrem Ranzen auf dem Rücken in der Schule ein, wo sie von Frau Rüger, Stollberg und Ernst bereits erwartet wurden. Jedes Kind entdeckte seinen Platz und die Materialien darauf, packte schon mal Bücher in den Ranzen und versammelte sich dann zum 1. Klassenfoto auf dem Schulhof.

 

Dann ging es in die Muldentalhalle. Dort wurden die Schulanfänger bereits von den Lehrern der Schule, den Programmkindern und den Eltern und Gästen erwartet. Nachdem Frau Bertram alle Gäste und natürlich die neuen Erstklässler begrüßte hatte, wurden sie offiziell als Schüler und Schülerinnen der Klassen 1a und 1b aufgenommen. Als besondere Überraschung gestalteten die Kinder der Klassen 4a und 4b gemeinsam mit dem Chor und den Tanzmäusen ein wunderbar frisches und lebendiges Programm.

 

Da wurden zunächst die Schulanfänger, die Eltern, die Großeltern und schließlich alle weiteren Gäste mit einem Lied begrüßt, bei dem sie mitmachen mussten. Gemeinsam mit Umi, unserer Figur aus der Fibel und Lisa Lustig, der Hauptfigur unseres Stückes, wurde gesungen, gerechnet, Sport getrieben, Artistik vorgeführt, gerappt - es war wunderbar! Es war eine herrlich fröhliche Stimmung!

 

Als die Schulanfänger meinten, nach Hause gehen zu können, fragten die Programmkinder, ob sie nicht noch etwas ganz Wichtiges vermissten. Natürlich-  die Zuckertüten fehlen noch! Und so gingen am Ende alle Kinder mit einer prall gefüllten Zuckertüte mit ihren Familien zu ihren Feiern nach Hause.

 

Nun ist die 1. Schulwoche vorbei. Die Erstklässler haben das Schulhaus erkundet, haben bereits die ersten Buchstaben und Zahlen gelernt, Sport getrieben, gebastelt, gemalt und neue Freundschaften geschlossen. Sie zeigen uns jeden Tag, was sie schon können und wissen und sind fleißig dabei, Neues zu erlernen.

 

Wir wünschen unseren Erstklässlern viel Freude am Lernen und Entdecken, Freunde sowie viele schöne Erlebnisse.

 

Herzlich bedanken sich alle Kinder bei den fleißigen Gestaltern und Helfern, die für eine wunderschöne Schulanfangsfeier gesorgt haben! Wir lernen fleißig, versprochen!

 

Grundschule Mulda

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Schulanfang 2019